AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung der Bedingungen

1. Sämtliche Lieferungen/Leistungen und Angebote führen wir ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen aus. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Entgegenahme der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Gegenbestätigungen des Kunden unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit widersprochen.
2. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.

§ 2 Angebote und Vertragsabschluß

1. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Aufträge gelten erst als angenommen, wenn sie von uns schriftlich/telefonisch bestätigt oder ausgeliefert worden sind.
2. Zusicherungen und sonstige Erklärungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich oder telefonisch bestätigen.

§ 2a Sonderbestellungen

Sonderbestellungen gelten für Sonderfarben, ausgenommen für Weiß und Naturfarben. Mit der Akzeptierung des AGBs erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf die Ihnen eventuell gesetzlich zustehenden Garantie bei Neuwaren zu verzichten.

§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen

1. Die Preise gelten ab Lager, sind inklusive geltender Mehrwertsteuer, schließen aber Verpackung, Fracht, Porto und Rabat wegen Sommer Aktion, nicht ein. Sie werden erst mit Auftragsbestätigung verbindlich und in unsere Rechnung deutlich eingerechnet.
2. Die Zahlungen sind, soweit nicht anders vereinbart, zu leisten innerhalb 7 Tagen nach Rechnungsdatum, für Händler oder Großabnehmer mit 2 % Skonto oder innerhalb 8 Tagen nach Rechnungsdatum netto ohne Abzug.  
3. Eine Zahlung gilt erst als erfolgt, wenn wir über den Betrag verfügen können. Schecks werden ab dem 1. Januar 2002 nicht mehr akzeptiert.
4. Die Zahlungen mit Kreditkarten sind, nur über unsere Partner "Paypal" möglich.
§ 4 Lieferungen

1. Die Lieferung der Ware erfolgt auf Rechnung/Nachnahme/Bankeinzug/Vorauskasse, unabhängig vom Ort der Versendung. Unsere Lieferzeitangaben sind unverbindlich. Teillieferungen sind zulässig und gelten als selbstständige Geschäfte.
2. Liefer- und Zahlungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die uns die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen - hierzu gehören insbesondere Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen usw., wenn sie bei unseren Lieferanten oder deren Unterlieferanten eintreten - haben wir auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten. Sie berechtigen uns, die Lieferung um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben bzw. ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Für Schäden bzw. Regressansprüche die dem Kunden oder Empfänger dadurch entstehen könnten, übernehmen wir keine Haftung.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

1. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der Geschäftsverbindung des Kunden mit uns oder mit uns verbundenen Unternehmen unser Eigentum.
2. Der Kunde ist berechtigt, die Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr zu veräußern, solange er nicht in Verzug ist. Verpfändungen oder Sicherungsübereignungen sind unzulässig. Die aus dem Weiterverkauf oder einem sonstigen Rechtsgrund (Versicherung, unerlaubte Handlung) bezüglich der Vorbehaltsware bestehenden Forderungen (einschließlich sämtlicher Saldoforderungen aus Kontokorrent) tritt der Kunde bereits jetzt sicherheitshalber in vollem Umfang an uns ab.
3. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware wird der Kunde auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen. Bei vertragswidrigen Verhalten des Kunden sind wir berechtigt die Vorbehaltsware zurückzunehmen. In der Zurücknahme sowie in der Pfändung der Vorbehaltsware durch uns, liegt kein Rücktritt vom Vertrag bzw. noch offener Forderungen vor.

§ 6 Gewährleistung

1. Beanstandungen wegen mangelhafter oder unvollständiger Lieferung sind bei Öfnen der gelieferte Wahre die  Mängeln haben unverzüglich, spätestens innerhalb von zwei Tage nach Erhalt der Ware, unter genauer Beschreibung der Mängel schriftlich geltend zu machen.
2. Beanstandungen wegen versteckter Mängel sind unverzüglich, spätestens innerhalb von zwei Tage nach Lieferung, unter genauer Beschreibung der Mängel schriftlich per post oder E-Mail geltend zu machen.
3. Handelsübliche Abweichungen (z.B. Farbe, Stärke, Ausrüstung oder Musterung) bleiben vorbehalten, soweit nicht anders vereinbart ist. Unsere Angaben zum Liefergegenstand oder Verwendungszweck (z.B. Maße, Gewichte, Gebrauchwerte) stellen lediglich Beschreibungen bzw. Kennzeichnungen und keine zugesicherten Eigenschaften dar.
Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen.
4.- Falls für Sie keiner unsere Produkte Ihnen gefallen sollte, können Sie von dem Rückgaberecht Gebrauch machen.  Die rücksende kosten müss der Kunde übernehmen, nur wenn einem austauch gewünsch wird und bei bedarf könen wir unsere Kunden eine e-Mail kommen lassen mit einem Versandshein zum selber ausdruken kommen lassen, diese können Sie an der Karton kleben und an jeder Filiale der Deutsche Post Ihnerhalb Deutschland kostenlos abgeben, bitte die abgabe Nachweis gut aufbewahren.
5.- Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. E-Mail, Fax, oder Brief) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit der Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs und der Ware und wird nur nach Rucksprache mit uns Versand oder bei Ihnen abgeholt mit oder von unsere Courier Partner ,dafür muss das Hut bei uns zurück geliefert oder zum Abholung bereits sein  maximal 1 Woche nach Absendung des Widerrufs oder Ihre Reklamation.  Für  eine problemloses Abholung benötigen wir eine vollständige  Anschrift und Telefonnummer, wo wir das Paket abholen lassen können . Wenn Sie diese Rückgabefrist nicht anhalten, können wir Ihnen dass Hut nur umtauschen mit einem Gleichwertig. Bitte Senden Sie uns immer die Ware im Original Karton gut verpackt um schaden wegen zu kleine oder schlechte Verpackungen zu vermeiden !!   und so mit Transportschaden Dies gilt nur für Verbraucher im Sinne §13BGB.
Der Widerruf ist zu richten an: Arte Andino - Haupstr. 20 , 96117 Memmelsdorf - Deutschland  
Telefon und Anrufbeantworter:00 49 951 1807 166     Fax und Anrufbeantworter :  00 49 951 968 303 80  E-Mail :info@panamahut.eu
Falls Sie mit eine andere Courier schicken sollten, können wir leider die Porto Kosten nicht übernehmen und nicht frankierte Sendungen ohne eine Rucksprache mit uns werden wir nicht entgegen nehmen.

§ 7 Fernabsatzgesetz

1. Alle Bestellungen und Lieferungen unterliegen dem Fernabsatzgesetz.
2. Wir verpacken alle unsere Ware sehr gut und sorgfältig. Falls doch etwas beschädigt werden sollte erhalten Sie umgehend Ersatz. Lassen Sie sich ein beschädigtes Paket sofort vom Paketdienstmitarbeiter bestätigen und melden Sie bitte bei uns, Telefonisch oder per E-Mail.

§ 8 Datenverarbeitung

1. Unsere Auftragsbestätigungen und Rechnungen werden durch EDV erstellt.

§ 9 Anwendbares Recht

1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der einheitlichen Kaufgesetze und sonstiger internationaler Abkommen zur Vereinheitlichung des Kaurechts.

§ 10 Erfüllungsort und Gerichtsstand

1. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist :

Für Kunden Ihnerhalb Deutschlands Bzw. Europa: Bambeg, alle andere Länder: Quito - Ecuador--

§ 11 Schlussbestimmungen

1. Sollte dieser Vertrag lückenhaft oder eine seiner Bestimmungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Vertragsteile davon nicht beeinträchtig. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, eine wirksame Regelung zu treffen, die der unwirksamen bzw. lückenhaften Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahe kommt.

 Widerrufsbelehrung :

Widerrufsrecht:


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. E-Mail, Fax, oder Brief) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit der Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs und der Ware und wird nur nach Rucksprache mit uns Versand oder bei Ihnen abgeholt mit oder von unsere Courier Partner ,dafür muss das Hut bei uns zurück geliefert oder zum Abholung bereits sein  maximal 1 Woche nach Absendung des Widerrufs oder Ihre Reklamation.  Für  eine problemloses Abholung benötigen wir eine vollständige  Anschrift und Telefonnummer, wo wir das Paket abholen lassen können . Wenn Sie diese Rückgabefrist nicht anhalten, können wir Ihnen dass Hut nur umtauschen mit einem Gleichwertig. Bitte Senden Sie uns immer die Ware im Original Karton gut verpackt um schaden wegen zu kleine oder schlechte Verpackungen zu vermeiden !!   und so mit Transportschaden Dies gilt nur für Verbraucher im Sinne §13BGB


Der Widerruf ist zu richten an: Arte Andino - Haupstr. 20 , 96117 Memmelsdorf - Deutschland 
Telefon und Anrufbeantworter: 0049 (0) 951 180 71 82     Fax und Anrufbeantworter :  0049 (0) 951 18 30 603  E-Mail : info@panamahut.eu
Falls Sie mit eine andere Courier schicken sollten, können wir leider die Porto Kosten nicht übernehmen und nicht frankierte Sendungen ohne eine Rucksprache mit uns werden wir nicht entgegen nehmen.


=> Muster-Widerrufsformular