Hut Pflege

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem Panamahut haben, berücksichtigen Sie bitte die
folgenden Hinweise:

Pflege des Panamahut

· Legen Sie Ihren Panama Hut verkehrt herum auf seiner Krone auf einen sauberen Untergrund oder
in eine Schachtel.
· Bürsten Sie Ihren Hut regelmäßig, damit er an Glanz und Aussehen nicht verliert.
· Reinigen Sie Staub oder Schmutzflecken mit einem feuchten Tuch.
· Falls Ihr Hut versehentlich nass wird, saugen Sie das überschüssige Wasser mit einem trockenen,
sauberen Tuch auf.
· Schmutzflecken können Sie mit einem feuchten Tuch und Seife abwischen, solange sie nicht in das
Stroh eingedrungen sind.
· Versuchen Sie eventuelle Falten mit einem Bügeleisen auszubügeln. Bitte wählen Sie hierfür eine
niedrige Temperatur. Sie sollten aber unbedingt ein weißes, sauberes, feuchtes Tuch zwischen
Bügeleisen und Hut legen.
· Halten Sie Ihren Panama Hut fern von künstlicher Wärme, wie z.B. Heizung, Ofen, Lampen. Er ist
hohe Luftfeuchtigkeit gewohnt und darf deshalb nicht austrocknen.
· Beim Auf- und Abnehmen Ihres Hutes fassen Sie vorne und hinten an die Krempe. Vermeiden Sie
so wenig wie möglich die Krone des Hutes anzufassen.


Anleitung zum Zusammenrollen Ihres Hutes.

Die meisten unserer Original Panama Hüte lassen sich auf Grund Ihrer Qualität und Flexibilität
zusammenrollen, er sollte aber nicht geknickt werden.
Wenn Ihnen jedoch die ursprüngliche Form Ihres Hutes wichtig ist, sollten Sie auf das Zusammenrollen
lieber verzichten.


Sollten Sie Ihren Hut trotzdem zusammenrollen, tun Sie das auf eigene Verantwortung.


Beachten Sie dann bitte folgendes:
Zum zusammenrollen fassen Sie von innen in den Kopf des Hutes und drücken in der Mitte vom Kopfteil
nach oben. Dann falten Sie den Hut einmal in der Mitte zusammen, so dass beide Krempen mit der
Innenseite flach übereinander liegen. Der Hut darf aber nicht geknickt werden!
Zum Schluss rollen Sie den Hut von der Seite wie eine Eistüte auf. Auf der einen Seite der Kopf des Hutes
als Spitze und auf der anderen Seite etwas breiter die gerollte Krempe.


Sonstige Hinweise:
Lagern Sie ihn am besten in feuchten Räumen. Ein zu trockener Hut sollte auf keinen Fall gerollt werden.
Trotzdem ist der Panamahut nicht für starken Regen geeignet, da er bei starker Durchnässung seine
gebügelte Form verlieren kann. Kein Original Panama Hut ist absolut wasserdicht.
Allerdings weisen wir darauf hin, dass Sie dies auf eigene Verantwortung machen, da wir ein
Zusammenrollen nicht empfehlen.

Hier können Sie die Pflegeanleitung für Ihre Panamahut  - Download