Bei uns finden Sie nur original Handgeflochten Panama Hüte und andere Artikel aus Ecuador

Der Original Panama Hut

Der Panama Hut beugt Hautkrebs vor:
Gemäß der Welt Gesundheitsorganisation verleiht Ihnen ein Hut Schutz für Ihre Augen, Ohren, Gesicht und Nacken. Sehr eng gewebte Hüte bieten zusätzlichen schützt vor den gefährlichen UV-Strahlen der Sonne. Auch bei großer Hitze sorgt er für einen kühlen Kopf und die UV-Schutzfaktor 60,
wurde auch vom Textilforschungszentrum "Hohensteiner Institute" bestätigt.

Die Produktion der Panamahüte
Die ganz besondere Palme wächst nur im fruchtbaren Küstenstreifen Ecuadors.
Die Hüte werden aus dem Stroh der Toquilla Palme hergestellt, die erst nach 2,5 Jahren geerntet werden darf.

Es werden nur die besten Herzen einer Palme für die Hüte verwendet.
Allerdings sind nur die jungen Triebe geeignet.
Die Palmfaser wird aus der Ader gewonnen, die in dem Trieb der Toquilla Palme heran wächst.
Die Palmfaser wird für ca. 20 min. mehrmals gekocht und zum Trocknen aufgehängt bis sie eine konstante Farbe und Größe erreicht hat.
Durch intensives Klopfen wird das so entstandene Stroh geschmeidig. Jetzt ist es bereit um gewebt zu werden.

Der Weber spinnt zuerst das kreisförmige Mittelstücke um dann mit der Krempe fort zufahren.
Das Stroh wird in eine Form gesetzt, in der die Oberseite gebildet wird.
Das gewebte Stroh wird mit einem Lederband auf der Form fixiert.
Der Hut wird aus der Form gezogen und die Ränder zusammen geflochten.
Ohne die Struktur des Hutes zu beschädigen werden die überstehenden Halme am Rand abgeschnitten.

Die Hutrohlinge werden nun gewaschen um eventuelle Verunreinigungen zu beseitigen.
Je nach gewünschter Farbe werden die Hütte dementsprechend aufbereitet. Weiße Hüte werden gebleicht und farbige in ein Farbbad getaucht.
Die Farbpalette umfasst 32 Farben und geht von weiß über rot bis schwarz.
Jetzt trocknen die Hüte einige Stunden in der Sonne Ecuadors, werden anschließend in Form gepresst und weiterbearbeitet.

Nach der Qualitätsprüfung folgt die Feinkontrolle. Letzte Fehler werden korrigiert und die Hütte bekommen ihren Feinschliff. Danach wird das Schweißband innen und das Hutband außen angebracht. Die Hüte werden gelagert und bei Bedarf weltweit verschickt.

Texte mit Urheberrecht - Copyright © Arte Andino 2016 - All Rights Reserved.